Josef Kramhöller

Meisterprüfung 1989, Selbständig seit 1998 (Übernahme des elterlichen Betriebes)

Firmengründung 1932 durch Jakob Kramhöller,

1965 Weiterführung durch Josef Kramhöller sen.


  • Iduna-Nova Umweltpreis der HWK Hamburg 1991 - "LobendeAnerkennung"
  • Sonderpreis für Umweltinnovaton 1993 des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Verkehr - "Anerkennung"
  • Umweltpreis des Landkreises Regen 1996
  • Deutsches Patent für Bettgestell mit metallfreien Verbindungen aus Holz - 2005
  • Interior Innovation Award 2011  - Winner (Armlehnstuhl in Thermobuche)
  • Anerkennung der HWK Ndb/Obpf. im Jahr 2012 für 80 Jahre ununterbrochene Ausübung des Schreinerhandwerks in der Familie